Dalheim_head

2. bis 4. Juli 2021

Das Gartenfest Dalheim

 

Ein schöner Start in den Sommermonat Juli ist das Gartenfest Kloster Dalheim. Das ehemalige Augustiner Chorherrenstift ist mit seinen Klostergärten wie geschaffen für das Fest. Besucher können hier die klösterliche Gartenbaukunst erleben und gleichzeitig beim Gartenfest im üppigen Angebot an Pflanzen, Gartenmöbeln, Garten- und Wohnaccessoires, Naturkosmetik und gastronomischen Leckerbissen schwelgen. Amaryllis und Austern, Rosen und Rankhilfen, Feuerschalen oder Flammlachs – hier gibt es eine großartige Vielfalt an Dingen, die nicht nur das Gärtnerherz erfreuen. Das Flanieren zwischen den weißen Pagodenzelten lohnt sich also nicht nur für die ausgewählten Stücke, auch das Gelände rund um das Gartenfest ist eine Reise wert.

Mit Abstand und Rücksicht. Ohne Test.
Mit einer besonderen Besucherlenkung vor Ort, die schon an den Parkplätzen anfängt und auf dem großen Areal endet, werden wir Ihnen den Tag auf dem Gartenfest so angenehm wie möglich gestalten.

Es besteht keine generelle Mund- und Nasenschutzpflicht im Freien. Ein Mund- und Nasenschutz ist jedoch verpflichtend, wenn der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann: in den Pagoden, in Innenräumen, Sanitäranlagen, Warteschlangen und den Standplätzen. Eine Testpflicht für die Besucher besteht nicht. Sie können ohne Test unser Gartenfest besuchen.

Ticketverkauf im Vorverkauf und an der Tageskasse
Tickets können Sie im Vorverkauf (Online buchen und Wartezeiten minimieren) oder an allen Tagen vor Ort an der Tageskasse erwerben. Tipp: Nutzen Sie jetzt schon unseren Kartenvorverkauf im Internet, so können wir für Sie einen entspannten Einlass gewähren.

Platz vor Ort
Wir nutzen den weitläufigen Park, sodass Sie die Möglichkeit haben bei einer weitläufigen Wegeführung den Tag auf unserem Gartenfest zu genießen.

Hygiene-Regeln
Abstand einhalten, Hygieneregeln befolgen und in den speziellen Bereichen medizinische Mund- und Nasenmasken tragen. Bitte halten Sie die Hygieneregeln verstärkt ein. Waschen oder desinfizieren Sie Ihre Hände regelmäßig an den dafür eingerichteten Desinfektionsständen.



Hunde sind angeleint erlaubt. Außer im Museum


Am Kloster 9
33165 Lichtenau-Dalheim (Westfalen)

Es stehen ausreichend kostenlose Parkmöglichkeiten zur Verfügung.


Wir nutzen die luca App.
Hier klicken für einen 360°-Rundgang

Kulinarik im Kloster Dalheim

 

Wie gewohnt kommt aber auch die Kulinarik nicht zu kurz, denn frische Brote, herzhafte Kräuter, feine Öle, exklusive Käse- und Schinkenspezialitäten und natürlich auch ein umfangreiches Speisenangebot wie Flammlachs, Austern, Elsässer Wurst oder Lakritz-Variationen locken die Genießer.

Öffnungszeiten

Freitag bis Sonntag 10 bis 18 Uhr
Wir freuen uns über Buchung der Tickets im Vorverkauf.
Die Tageskassen öffnen 30 Minuten vor der Veranstaltung.
Letzter Einlass 1 Stunde vor Veranstaltungsende.
Behindertengerechte Toiletten sind vorhanden.
EC-Zahlung nur eingeschränkt möglich.

Eintrittspreise

Erwachsene 10,00 Euro
Ermäßigt 8,00 Euro
(Schwerbehinderte, Studenten und Schüler – nur in Verbindung eines gültigen Ausweises)
Kinder bis 17 Jahre frei
Online-Nachmittag- Ticket ab 15 Uhr
7,00 Euro
(NUR online buchbar)
Gruppenangebot pro Person
(für Busreisen)
8,00 Euro

Inhaber der LWL-MuseumsCard oder der LVR-Museumskarte zahlen den ermäßigten Eintritt


Im Eintrittspreis enthalten

Parkplätze rund um das Ausstellungsgelände. Zugang zu den Klostergärten, zu den Dauerausstellungen im Museum sowie zur Studioausstellung “Augenblicke”. Der Eintritt zur Sonderausstellung „Leonardo da Vinci. Das letzte Abendmahl“ ist für Besucher des Gartenfestes auf 5,50 Euro vergünstigt.


Der Umwelt zuliebe

Bitte bringen Sie eigene Taschen/Körbe mit, um den Gebrauch von Plastik zu verringern!

Unsere Partner

Impressionen